Geheimnisse unter  der Erde

Sie heißen Steinkriecher, Rüsselkäfer, Wadenstecher . . . kleine Tiere mit abenteuerlichen Namen, die im Waldboden oder in morschen Bäumen  täglich Schwerarbeit leisten.

 

Fridolin, der Riesentausendfüßer, zeigt uns seine Freunde, die unter unseren Füßen leben. Mit Hilfe von Insektensauger und Becherlupe gehen wir auf Entdeckungsreise und erforschen die Bodentiere. Die Aktion soll Kindern die Prozesse des Kompostierens näher bringen und die wichtigen Funktionen von kleinen Bodentieren  erklären, die man sonst allzu gerne aus Ekelgefühlen zertritt.

 Samstag, 17. April 2021  
9.00 - 12.00 Uhr
 Für Kinder ab 6 Jahren
 12.-  €/Kind

  Treffpunkt: Wanderparkplatz am Blausee
Druchführung:
Bernd Heim-Bühler

· Bitte lange Kleidung  anziehen, die schmutzig werden darf (auch bei schönem Wetter keine kurze Hosen! Wir sind im Wald unterwegs)

· Bei Regen entsprechend gute Schutzkleidung mitbringen. Es findet bei jedem Wetter statt!

·  Insektenschutzmittel (wer möchte)

·  Kleines Vesper und Trinken

Familienaktion:

Tierische Spuren im Wald

Spuren  lesen ist wie ein spannendes Buch zur Hand zu haben. Zunächst erkennen wir vielleicht nur einzelne Buchstaben, die sich aber irgendwann zu einer großen Geschichte zusammenfügen. An diesem Tag tauchen wir in die uralte Kunst des Spurenlesens ein. Lassen Sie sich überraschen, was unter unseren Füßen, auf und neben dem Waldweg oder auf der Wiese für spannende Geschichten zu finden sind!

Treffpunkt: Wanderparkplatz am Blausee
Samstag, 8. Mai 2021     
9.00- 12.00 Uhr
 

Für Kinder ab 6 Jahren
12.-€/Kind ; 18.-€/Erw.
Durchführung:
Bernd Heim-Bühler


· Bitte lange Kleidung  anziehen, die schmutzig werden darf (auch bei schönem Wetter keine kurze Hosen! Wir sind im Wald unterwegs) 

· Bei Regen entsprechend gute Schutzkleidung mitbringen. Es findet bei jedem Wetter statt! 

·  Insektenschutzmittel (wer möchte) 

·  Bestimmungsbuch (wenn vorhanden) 

·  Kleines Vesper und Trinken 


Achtsamkeit & Entspannung  in der Natur

Gemeinsam begeben wir uns auf eine Entspannungreise entlang der Argen und erleben uns ganz bewusst in der Natur. Tauchen in die Kühle, Schönheit und Ruhe des Waldes ein, um neue Kräfte zu sammeln und ganz nebenbei auch noch das Immunsystem zu stärken. Durch praktische Achtsamkeit- Entspannung- und Wahrnehmungsübungen erfahren wir die entschleunigende und regenerative Kraft der Natur.

Sonntag, 16. Mai  2021 und
Samstag, 11. September
10.00 -13.00 Uhr

Für Erwachsene

 36.-€/Erw.  insgesamt

Treffpunkt: Argen (Grub)
Durchführung:
Sandra Bär und Joana Bär

Löffel & Co

Für alle die bereits Schnitzerfahrung haben, bietet sich in diesem Kurs die Gelegenheit einen Löffel aus Holz zu schnitzen und mit Glut zu brennen. Unsere Schnitzwerke probieren wir anschließend bei einem - am Lagerfeuer zubereiteten Gericht - gleich aus.

Samstag 5. Juni 
9.00 -13.00 Uhr

Erwachsene und Kinder ab 8 Jahren

 16.-€/Kind ab 6 Jahren; 24.-€/Erw. 

Treffpunkt: Wanderparkplatz am Blausee
Durchführung:
Michael Hofmann

Familienaktion:

Erlebnisreise Argen

 Die Argen ist eine der wenigen noch natürlich verlaufenden Flüsse in unserer Region. Dort fühlen sich Biber, Eisvögel, Wasseramsel und viele seltene Pflanzen wohl. 

Wir folgen dem Flusslauf einen halben Tag lang und beobachten, erforschen und genießen die Tier- und Pflanzenwelt, erfahren ein wenig über die Geologie und stoßen hin und wieder auf kleine Rätsel und Aktionsspiele. 

Samstag, 12. Juni 2021 

 9.00- 14.00 Uhr 

Treffpunkt:
Wanderparkplatz am Schloß Achberg
 

 20.-€/Kind ab 6 Jahren; 30.-€/Erw. 

Max. Teilnehmerzahl:  20 Personen
Durchführung:
Michael Hofmann & Bernd Heim-Bühler


·  Bei Regen entsprechend gute Schutzkleidung mitbringen. Es findet bei jedem Wetter statt! 

·  Festes Schuhwerk für unbefestigte Wege geeignet 

· Bestimmungsbuch und Fernglas (wenn vorhanden) 

· Kleines Vesper und Trinken 

 Wilder Vater-Kind-Tag 

Endlich mal einen Tag den Papa ganz für sich alleine haben. Und Papa darf sich selbst wieder mal wie ein Kind fühlen. Wir streifen durch den Wald, bauen uns kleine Schutzhütten, werden mit Pfeil und Bogen schießen und Feuer machen wie die Urzeitmenschen. In einem selbst gebauten Steinofen genießen wir dann zum Schluss leckere selbst gemachte Pizza. Ein unvergesslicher Tag für Groß und Klein 


 Samstag, 17. Juli 2021 

 10.00- 16.00 Uhr 

Treffpunkt:    Tipicamp Tettnang-Heggelbach 

Kosten:             24.-€/Kind ab 10 Jahren;                   36.-€/Erwachsener

Max. Teilnehmerzahl:  10 Personen
Durchführung: Bernd Heim-Bühler

· Bei Regen entsprechend gute Schutzkleidung mitbringen. Es findet bei jedem Wetter statt! 

· Festes Schuhwerk 

· Gutes Schnitzmesser 

· Kleines Vesper und Trinken 

· Teller und Besteck (für Pizza) 

Die Waldwerkstatt

Windspiele, Schmuck aus Naturmaterialien, Laubkränze, Blättertürme, Schnitzen mit Grünholz & weitere kreative Ideen können an diesem Tag erstellt werden. 
Lass Dich von der Natur inspirieren! 

Samstag, 23. Oktober 2021 

10.00 - 13.00  Uhr für Erwachsene
14.00 - 17.00 Uhr für Familien

Treffpunkt: 
Wanderparkplatz am Blausee

 12.-€/Kind ab 6 Jahren; 18.-€/Erw. 

Durchführung:
Sandra Bär, Joana Bär, Michael Hofmann